Radio AllgäuHIT - RSS-Feed
Bundespolizei nimmt Schleuser in Füssen fest - Vier Türken flüchten nach Stopp an der deutschen Grenze
Foto: Bundespolizei nimmt Schleuser in Füssen fest - Vier Türken flüchten nach Stopp an der deutschen Grenze
Die Bundespolizei hat am Montag nach einem Zeugenhinweis einen mutmaßlichen Schleuser auf der A7 festgenommen. Der Österreicher hatte offenbar nicht mit der Aufmerksamkeit anderer Verkehrsteilnehmer gerechnet, als er kurz vor der Kontrollstelle der Bundespolizei vier Personen aus seinem Fahrzeug steigen ließ. [WERBUNG] In den frühen Morgenstunden stoppten Bundespolizisten auf Höhe Füssen ein Auto mit österreichischer Zulassung
U18 Bundestagswahl im Ostallgäu - CSU auf Platz 1, Die Grünen direkt dahinter
Foto: U18 Bundestagswahl im Ostallgäu - CSU auf Platz 1, Die Grünen direkt dahinter
Im Ostallgäu konnten am 15. September, 9 Tage vor der Bundestagswahl, alle Jugendlichen unter 18 Jahren eine Wahl durchführen
Zwei Schwerverletzte bei Auffahrunfall in Bidingen - 80-jähriger Autofahrer übersieht stehendes Auto an Baustellenampel
Foto: Zwei Schwerverletzte bei Auffahrunfall in Bidingen - 80-jähriger Autofahrer übersieht stehendes Auto an Baustellenampel
Laut Polizei kam es gegen 9:45 Uhr in Bidingen zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen. Auf Höhe Ob befindet sich derzeit eine Baustelle, welche durch Ampelregelung abgesichert ist. Ein 70-jähriger Autofahrer hielt, ein nachfolgender 80-jähriger Autofahrer übersah dies offensichtlich und fuhr auf das stehende Fahrzeug auf. Durch den Aufprall wurde das auffahrende Fahrzeug in den Straßengraben geschleudert und kam dort zum Stehen.  [WERBUNG] Beide Fahrzeuglenker wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Bei der Rettung war auch ein Rettungshubschrauber mit im Einsatz, der eine Person ins Krankenhaus brachte.  Die B 472 war während der Unfallaufnahme für ca. eine Stunde komplett gesperrt. Der Gesamtschaden beträgt ca
Körperverletzung bei Viehscheid in Pfronten - Festzeltbesucher schlägt 18-Jährigen gegen den Kopf
Foto: Körperverletzung bei Viehscheid in Pfronten - Festzeltbesucher schlägt 18-Jährigen gegen den Kopf
Im Verlauf des Pfrontener Viehscheid kam es am Samstagabend im Festzelt zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Männern. [WERBUNG] Im Streit schlug ein äußerst aggressiver 31-jähriger Besucher aus Baden-Württemberg einen 18-jährigen Besucher aus der Oberpfalz gegen den Kopf und beschädigte außerdem den Hosenträger seiner Lederhose
Nacktschnecken lösen Stromausfall in Pfronten aus - Feuerwehr kämpft sich mit Motorsäge zu Verteilerkasten
Foto: Nacktschnecken lösen Stromausfall in Pfronten aus - Feuerwehr kämpft sich mit Motorsäge zu Verteilerkasten
Am Freitagabend, den 08.09.2017, lösten einige wildgewordene Nacktschnecken in Pfronten-Weißbach einen Stromausfall aus. [WERBUNG] Sie krochen laut den Sachverständigen vor Ort in den dort stehenden Verteilerkasten, lösten vermutlich einen Kurzschluss aus und es entstand zunächst eine starke Rauchentwicklung
Powered by RSS-anzeigen.com