Fußball - FAZ.NET
3:1 gegen Basaksehir: Hoffenheim rettet die Ehre der Bundesliga
Die Erlösung: Benjamin Hübner hat getroffen

Erster Sieg für ein deutsches Team in der laufenden Europa-League-Saison, erster Europapokal-Erfolg für Hoffenheim: Die TSG wahrt durch einen Sieg über Basaksehir ihre Chance auf das Weiterkommen.

Europa League der anderen: Die Konkurrenz macht es den Deutschen nicht leichter
Sieg in Nizza: Lazio Rom jubelt

Die Ergebnisse der Gruppengegner schmälern die Hoffnungen der deutschen Teams in der Europa League weiter. Nur Hoffenheim hat eine Qualifikation für die K.o.-Phase überhaupt noch in der eigenen Hand.

0:1 in Baryssau: Die Leiden der Kölner gehen weiter
Unfassbar: Der 1. FC Köln verliert auch in der Europa League

Auch in Weißrussland gibt es keine Besserung: Köln spielt zwar gut, verliert aber auch bei Bate Baryssau. Die Europa League ist damit fast gelaufen. Zu allem Überfluss dürfte die Geburtstagesfeier einer FC-Legende beeinträchtigt sein.

1:2 gegen Luhansk: Hertha bleibt in Europa sieglos
Tiefschlag: Luhansk ist zu gut für Hertha mit Torhüter Jarstein

Der Europa-League-Albtraum geht weiter: Hertha BSC Berlin verliert abermals. In der Ukraine hilft auch das Premierentor eines Neuzugangs nichts.

Hoffenheim-Gegner Basaksehir: Erdogan ist der größte Fan
Beim Eröffnungsspiel des neuen Stadions von Basaksehir lief Erdogan (rechts) persönlich auf.

Erst 2014 stieg Basaksehir in die erste türkische Liga auf. Nun geht es in der Europa League gegen Hoffenheim. Umstritten ist der Klub durch die Nähe zu Recep Tayyip Erdogan. Für große Kritik sorgt ein Skandal der vergangenen Saison.

Powered by RSS-anzeigen.com