Anlässe : Gemeinde Gemeinde Horw
Polysportives Hallentraining
17.00 Uhr ab 5 Jahren
18.30 Uhr ab 12 Jahren
Öffentliche Führung
Öffentliche Führung
Energie-Vortrag: Lüften und Raumklima
Am 26. September findet im Foyer des Gemeindehauses ein Vortrag zum Thema Energie statt. Interessierte können erfahren, mit welchen Massnahmen sie zu Hause ganz einfach eine Reduktion ihres Energieverbrauches erreichen.

Wie kann ein angenehmes Raumklima erzeugt werden? Was ist beim Wärmeschutz im Sommer zu beachten? Wie werden Schimmelpilze vermieden? Welche Tipps und Tricks gibt es für das richtige Lüften? Was bringt der Einsatz einer Komfortlüftung? Diese und weitere Fragen beantwortet Frau Claudia Hauri (Dipl. Ing. HLK FH / MA-BA FH) in ihrem Referat. Sie ist Senior Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Integrale Gebäudetechnik der Hochschule Luzern und untersucht die Effizienz von Lüftungsanlagen.

Eckdaten:
26. September 2017
18:00 - ca. 19:00
Foyer des Gemeindehauses (Gemeindehausplatz 1, 6048 Horw)
Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Vorschau:
Ein zweiter Energie-Vortrag, zum Thema Strom sparen im Haushalt, folgt am 7. November.
Unentgeltliche Rechtsauskunft
Conga-Treff - interkultureller Begegnungsort
Interkultureller Treffpunkt von und für Zugewanderte und Einheimische
Sternstunden der Chirurgie
Informationen aus erster Hand

Mittwoch, 27. September 2017

Leitung: Prof. Dr. Hans A. Säuberli, ehem. Chefarzt, Kantonsspital Zug + Baden

Heute ist die durchschnittliche Lebenserwartung beinahe doppelt so hoch wie am Anfang des 19. Jahrhunderts. Der Beitrag der Chirurgie an dieser Entwicklung war und ist erheblich. Im Vortrag werden die Entwicklungen der letzten 100 Jahre in verschiedenen chirurgischen Disziplinen dargestellt und Zukunftsperspektiven mit ihren Konsequenzen aufgezeigt.
Veloausfahrt für Senioren
Jeweils donnerstags bei trockener Witterung und angenehmen Temperaturen. Helm obligatorisch.
Jodlermesse
Jodlermesse singen
Theater- und Improvisationsworkshop für Kids
Hast du Lust in die Welt des Schauspielens einzutauchen? Möchtest du verschiedene Rollen spielen lustige, traurige, mutige, schüchterne, freche, zornige, verrückte, liebevolle...?
Und was ist überhaupt improvisieren?
Hier bekommst du einen Einblick in die Welt des Theaters und lernst spielerisch viel Neues dazu.
Ausprobieren. Entdecken. Lachen.

Mitbringen: bequeme Kleidung und ein Picknick
Leitung/Homepage: www.fabiennetruessel.com
Fragen/Infos : fabienne.truessel@zwischenbuehne.ch/ 076 702 43 88
Anmeldeschluss: 25.09.2017
Sonntigsfiir für 1./2./3.-Klass-Kinder
In der Sonntigsfiir feiern Schulkinder der 1., 2. und 3. Klassen vor der Erstkommunion ihrem Alter entsprechend miteinander Gottes Gegenwart. Die Sonntigsfiiren beginnen als Kinderfeier in der Zentrumskapelle und werden - wenn möglich - im Gemeindegottesdienst in der Pfarrkirche abgeschlossen. Eltern und Geschwister können den Gottesdienst in der Pfarrkirche besuchen oder die Sonntigsfiir mitfeiern.
Powered by RSS-anzeigen.com