nachrichten.at - Oberösterreich
Fensterbohrer nach 40 Einbrüchen geschnappt
LINZ/ASCHAFFENBURG. Mehrere Hunderttausend Euro Schaden richtete ein 32-jähriger Rumäne bei Einbrüchen in Ober- und Niederösterreich sowie in Bayern an.
Elektrogeschäft überfallen - Kamera filmte Täter
LEONDING. Ein bislang unbekannter Täter verübte in der Nacht auf Mittwoch einen Blitzeinbruch in ein Elektrogeschäft in Leonding. Die Polizei sucht nach einer Person in dunkler Kleidung mit auffallend weißem Querstreifen auf der Höhe der Brust und des Rückens.
Nach Einbruch bei Friseur klickten die Handschellen
LINZ. Einbrüche in Geschäfte, Lokale und Kellerabteile konnte die Polizei in Linz aufklären. Die Einbrecherbande rund um einen 28-Jährigen richtete einen Schaden von 35.000 Euro an.
Attersee prüft Visionen für Landesausstellung
ATTERSEE. Der Gemeinderat hat den Grundsatzbeschluss für den umstrittenen Bau des Kommunalzentrums auf der Promenade aufgehoben. Der Ausschuss für die Landesausstellung hat gestern klar definiert, dass die Promenade ein Platz der Begegnung werden soll.
Wenn bei der Kinderbetreuung Feuer am Dach ist
PERG. Der Verein Aktion Tagesmütter springt ein, wenn institutionelle Einrichtungen fehlen. Der Bedarf nach dieser Betreuungsform ist enorm.
Vorrang für den Osterhasen
BAD KREUZEN. Bodenständige Handwerkskunst belebt am Wochenende das vorösterliche Treiben auf der Burg Kreuzen
"Radarauto" wechselt an "bewährten" Standort
Das mobile Radar der Stadtgemeinde Ried, das in einen Golf eingebaut ist, wechselt am 31. März den Standort.
Bei Wettbewerb Sprachtalent bewiesen
BRAUNAU. Drei Braunauer HLW-Schülerinnen waren beim landesweiten Sprachwettbewerb erfolgreich und kamen mit vier Goldmedaillen zurück. In Englisch, Französisch und Italienisch haben sie Können bewiesen. 
Powered by RSS-anzeigen.com